ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Oliver Susami

Bücher, Zeitschriften, Artikel
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1024
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 452 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Oliver Susami

Beitrag von Markus » Mi 31. Okt 2018, 00:43

61IddiB8WsL._UX250_.jpg
61IddiB8WsL._UX250_.jpg (14.88 KiB) 63 mal betrachtet
Amazon (Zitat):Oliver Susami wurde 1978 in einer Kleinstadt zwischen Schwarzwald und Rheinufer geboren. Schon als Jugendlicher schrieb er für kleinere Zeitungen, später dann für die in Freiburg erscheinende Badische Zeitung und für die Schweizer Fachzeitschrift "SuchtMagazin".
Seit 2009 lebt und arbeitet Oliver Susami in Köln. Und Ende 2012 wagte er sich mit "S3" unter die Selfpublisher.
adieutristesse.org (Zitat):Oliver Susami beschäftigte sich wissenschaftlich u. a. mit den Themen „Religion“, „Lebende Tote“ und „Grenzen der Wirklichkeit“. Er arbeitete als Fotograf und Journalist für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften. Im Jahr 2012 veröffentlichte er im Selbstverlag sein erstes Buch „S3“, es folgten acht weitere Bücher und Kurzgeschichtensammlungen, die sich größtenteils mit dem Unheimlichen und der Frage, ob es etwas gibt, das die uns bekannte Realität übersteigt, beschäftigen.
Bei unserem gestrigen Gründungsmitglieder-Treffen hat mich unser geschätzter Michael auf diesen Autor und ein paar von dessen Bücher aufmerksam gemacht.

Die Grundlage von Einigen von Oliver Susami's Büchern sind Erzählungen von realen Personen und deren realen Erlebnissen. Oliver Susami führte in weiterer Folge Interviews mit diesen Personen durch und erzählt deren Geschichten (ohne jedoch Örtlichkeiten oder diese Personen zu nennen). Es sind also Geschichten, welche im Grunde auf realen Ereignissen bzw. von realen Personen stammen ... und deshalb umso spannender sind. Wer etwas mehr über diesen Autor und dessen Bücher erfahren möchte, findet nachfolgend ein paar Buchvorschläge und am Ende dieses Artikels ein paar weiterführende Links.
.

Artikel "Ein Einblick in das Unheimliche - Oliver Susami: S3" von Konrad Wolfram auf zauberspiegel-online.de
Bücher und Rezensionen über Oliver Susami auf lovelybooks.de
Artikel "Vortrag und Lesung mit Oliver Susami" auf adieutristesse.org
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten

Zurück zu „Paranormales in Printmedien“