ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Gabriele Lukacs, Peter Huber - Gruselhäuser: Ein Blick in die Abgründe von Wien (Buch)

Bücher, Zeitschriften, Artikel
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1027
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 315 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Gabriele Lukacs, Peter Huber - Gruselhäuser: Ein Blick in die Abgründe von Wien (Buch)

Beitrag von Markus » Mi 3. Dez 2014, 18:01

Bild

Gruselhäuser: Ein Blick in die Abgründe von Wien
Mörder, Betrüger, Halsabschneider trieben ihr schändliches Handwerk in Wien, in einer Stadt, die für ihre Liebe zum Tod bekannt ist. Von so manchen Wiener Gebäuden wird glaubhaft überliefert, dass es sich um Gruselhäuser handelt. Und dort, wo einst die Galgen standen, wo man Hexen verbrannte und Mörder erhängte, weht noch immer der Hauch des Todes. Aus Gräbern und Grüften steigen die Untoten und mischen sich unter die Lebenden. Gevatter Tod zeigt sich an unheimlichen Orten. Glaubt man den alten Berichten, so ist nicht Transsylvanien die Wiege der Vampire, sondern Wien. Hier lebten einst zwei blutsaugende Gräfinnen und ein Vampirjäger, die bis heute ihre Spuren in der Donaumetropole hinterließen. Gabriele Lukacs begibt sich seit vielen Jahren auf die Spuren von verborgenen, rätselhaften und mysteriösen Begebenheiten und Orten. Mit diesem Buch wagt sie wieder einmal einen Blick in die Abgründe von Wien und legt ein spannendes Kompendium mit noch nie gesehenen Bildern von Peter Huber vor.
P.S.: Danke an Michael für diesen Tipp !
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Benutzeravatar
PW Sissy
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 59
Registriert: Mi 17. Sep 2014, 00:11
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Gruselhäuser: Ein Blick in die Abgründe von Wien (Buch)

Beitrag von Sissy » Fr 5. Dez 2014, 01:50

Wer die Autorin persönlich kennenlernen möchte....sie gibt auch Führungen

http://www.wienfuehrung.com/Spuk_in_Wien.html

Benutzeravatar
PW Michael
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 96
Registriert: Di 2. Sep 2014, 05:32
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 342 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Gruselhäuser: Ein Blick in die Abgründe von Wien (Buch)

Beitrag von Michael » Fr 5. Dez 2014, 15:13

Einige bekannte, jedoch auch viele neue Geschichten! Tolles Buch!
Ich weiß daß ich nichts weiß

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Paranormales in Printmedien“