ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Toys 'R Us Ghost

Antworten
Benutzeravatar
Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1024
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 452 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Toys 'R Us Ghost

Beitrag von Markus » So 23. Nov 2014, 11:03

toys-r-us-ghost-main-sunnyvale-california.jpg
Ghost Research Society (Zitat):A Toys 'R Us located in Sunnyvale, California was the scene of inexplicable events such as items falling off shelves, strange feelings by employees, cold spots and other strange paranormal happenings. The story made it's way to a television show called "That's Incredible" hosted by Fran Tarkenton, Kathy Lee Crosby and John Davidson. They contacted a local California psychic, Sylvia Brown and professional photographers to document a séance in the store. Using both infrared and high-speed film, a photographer from Alpha Labs took simultaneous pictures of the empty isle where Brown was attempting to contact the presence of Johnny Johnston, a young boy in love with a local girl. He bled to death after a farm accident and it's thought that his ghost now haunts the store's location. One infrared shot taken clearly shows a young man leaning against a counter with his hands in his pockets. It did not show up on the high-speed film taken at precisely the same instant!
Zu dieser Geistergeschichte gibt es (wie so oft) mehrere Varianten, die sich teilweise grundlegend unterscheiden.
Fakt ist, dass dieses Foto in den 1970er-Jahren in einer Toys 'R Us-Filiale in Sunnyvale, Kalifornien aufgenommen wurde. Desweiteren wird in allen Berichten zu diesem "Geist" angegeben, dass es sich dabei um einen Johnny Johnston handelt.
Und ab hier unterscheiden sich die Angaben (siehe als Beispiel ganz unten angeführte Links) ...

Besonders interessant sind die Angaben über das Foto. Oftmals wird behauptet, es handelt sich um eine Infrarot-Aufnahme (wie z.B. in dem obigen Artikel). In einem anderen Bericht (siehe hier) wird angeführt, es handelt sich dabei um ein Foto, welches aus der Zeitung "Sunnyvale Scribe" eingescannt wurde. Man kann dies auf den beiden nachfolgenden Fotos relativ gut erkennen, da im unteren rechten Bereich der Text der Rückseite leicht durchscheint.
toysrus.jpg
ghost-r-us.png
Sicher ist soweit, dass es sich bei dem im Internet kursierenden Foto um einen Scan handelt. Das Originalfoto jedoch ist nicht (mehr) zu finden.

Artikel auf geisternet.com
Artikel auf gespensterweb.de
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „USA“