Trap-Cam (Trail-, Game-Kamera, Kamerafalle)

Geräte zur Aufnahme/Wiedergabe von Fotos und/oder Videos
Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Administrator
Administrator
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Paranormal.wien-Supporter
Paranormal.wien-Supporter
Beiträge: 931
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 287 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Trap-Cam (Trail-, Game-Kamera, Kamerafalle)

Beitrag von Markus » Do 4. Sep 2014, 00:00

Bild
Eine sogenannte Trap-Cam (auch als Trail- oder Game-Kamera bezeichnet) ist im Prinzip eine digitale Foto-Kamera, welche in einem (für den Aussenbereich wasserdichten) Gehäuse steckt und (je nach Modell) mit einem Bewegungsmelder, einem Infrarot-Sensor oder einer Lichtschranke ausgestattet ist.

Der Anwendungszweck einer solchen Kamera ist generell simpel: man platziert eine solche Kamera an dem gewünschten Ort und braucht sich nicht weiter darum zu kümmern. Wird die Kamera ausgelöst, schiesst diese ein Bild, welches man dann später ansehen bzw. auswerten kann.

Kamerafalle (Wikipedia)
Trail Camera Reviews auf trailcampro.com
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, PN oder (für Gäste) Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten

Zurück zu „Foto- und Video-Geräte“