ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Ich bin kein Filmstar *seufz* (... bzw. Wien als Drehort)

Welche (nicht-paranormale) Themen beschäftigen euch (ggf. persönlich) ?

Neben neue Themen aus dem paranormalen Bereich gibt es klarerweise jeden Tag Neuigkeiten in den Medien, welche einem hin und wieder und auf die eine oder andere Weise persönlich berühren.
Politische Intrigen und Gewalt im Inland, unfassbare Terroraktionen im Ausland, Gewalt gegen Kinder oder Tiere sind nur ein kleiner Ausschnitt, mit dem wir uns alle jeden Tag konfrontiert sehen. Selten, aber doch gibt es natürlich auch Positives ...
Dieser Bereich soll allen dazu dienen, über entsprechende Themen zu berichten und zu diskutieren. Jedes (nicht-paranormale) Thema kann hier gepostet werden (paranormalen Themen bitte in den entsprechenden Bereichen oder hier bzw. hier schreiben).

Bitte beachten:
Oftmals ist man von bestimmten Thematiken sehr betroffen und man gerät in Versuchung, zu persönlich zu werden. Achtet deshalb bitte unbedingt auf eure Wortwahl und findet eine angemessene Formulierung eures Beitrags.
Antworten
Benutzeravatar
Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1009
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 303 Mal
Danksagung erhalten: 450 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Ich bin kein Filmstar *seufz* (... bzw. Wien als Drehort)

Beitrag von Markus » Sa 14. Jul 2018, 21:01

Ich habe vorhin den Beitrag über die Hofburg beendet und dabei ist mir eingefallen, dass ich vor seeeehr langer Zeit mal im ersten Bezirk über Extras einen "Job" als Statist hatte ...
Dreharbeiten-Werbespot.jpg
Irgendwann 2004 war das und es handelte sich um einen Werbespot für ein Haarshampoo namens "Asience" für einen Hersteller aus Singapur (siehe hier), was ich allerdings erst im Nachhinein auf Anfrage erfuhr. Da ich natürlich äusserst aufgeregt war und etwas mehr über meine zukünftige Karriere als Werbe- und Filmstar 8-) herausfinden wollte, habe ich bez. dieses Werbespots, der Aufnahmen, etc. in den Abgründen meiner Dateien herumgesucht und auch etwas gefunden (wie z.B. das Foto oder auch die nachfolgenden Videos - welche ich allerdings erst in ein heutzutage brauchbares Format umwandeln musste).

Ok ... soweit so (un ?)interessant ...

Interessant finde ich persönlich (!), dass für diesen Spot u.A. auch Wien gewählt wurde - und für diesen Teil wurde der Michaelerplatz ausgewählt.

Hier die beiden Clips ...
Der Erste:
Und hier der Zweite (welcher bez. der Locations etwas interessanter ist).
Erkennt jemand darin einige (unverkennbare !) Details bez. der Wiener Innenstadt ?

Ich muss gestehen, dass ich auch heute noch fasziniert bin, mit welchem Aufwand solche "einfachen" Werbespots entstehen. Szenen, welche im fertigen Clip nur für Sekunden zu sehen sind, brauchen beim Dreh etliche Stunden. Z.B. die Szene mit dem Rolls Royce dauerte ewig und war schon fast lächerlich ... der Royce wurde etliche Male 2 Meter nach vorn geschoben, dann wieder zurück und Alles nochmal von vorn. Auch die Szene von der das Foto stammt, wurde etliche Male wiederholt (bei einem Take flog z.B. ein Nachtfalter in das Dekolleté einer der extra aus Polen eingeflogenen Models, die dadurch völlig aus der Fassung gebracht wurde).

Hier ein "Making of" dieses Werbespots:


Worauf wollte ich eigentlich hinaus ?!? Ahja ... selbst für sehr weit entfernte Leute ist Wien offensichtlich sehenswert. Nicht nur für Touristen, sondern auch für internationale Firmen (natürlich besonders unsere Wahrzeichen bzw. bestimmte, interessante Locations) und das schon seit Längerem (z.B. wurden Teile des Films "Der dritte Mann" von 1949 in Wien bzw. unter Wien gedreht). Man stösst immer wieder über neue Hintergrundinformationen ...

Da mein Auftreten als Statist nicht zu meinem erhofften Durchbruch führte :cry:, schreibe ich stattdessen weiterhin Artikel für unsere Seite bzw. für euch bzw. für alle Interessierten.
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „Diverse aktuelle und/oder persönliche Themen“