ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Codecs zur Musik- bzw. Videowiedergabe

Kostenlose Programme und Tools zu diversen Bereichen (Hinweis beachten !)
Forumsregeln
In diesem Bereich werden diverse Freeware-Programme vorgestellt (weitere Software ist hier zu finden).

UNBEDINGT BEACHTEN !!!
Fast alle Freeware-Programme versuchen bei der Installation zusätzliche Tools zu installieren (z.B. Toolbars für den Browser). Deshalb niemals eine vorgeschlagene Standard- oder Express-Installation anwenden, sondern immer (falls vorhanden) eine benutzerdefinierte Installation verwenden und evtl. vorhandene Zusatztools abwählen (siehe diesbezüglich auch hier) !

Alle hier (von mir persönlich !) geposteten Freeware-Programme sind (zum Zeitpunkt des jeweiligen Postings) vertrauenswürdig. Dennoch kann ich (bzw. Paranormal.wien) keine Verantwortung übernehmen. Es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden.

Direkte Downloads sind hier zu finden (aber auch hier gilt: Paranormal.wien kann keine Verantwortung diesbezüglich übernehmen - es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden !).
Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1108
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 478 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Codecs zur Musik- bzw. Videowiedergabe

Beitrag von Markus » Do 22. Jan 2015, 12:16

Vorab eine kurze Erklärung bez. Codecs:
Die Meisten werden u.U. schon mal die Fehlermeldung erhalten haben, dass eine bestimmte Audio- oder Videodatei nicht abgespielt werden kann. Dies kann an dem verwendeten Player liegen, jedoch in den meisten Fällen an nicht vorhandenen Codecs - denn ohne entsprechenden Codec kann auch der beste Player die jeweilige Datei nicht wiedergeben (soll heissen: das Dateiformat ist unbekannt).
Ein Codec ist (simpel ausgedrückt) eine Schnittstelle, welche dem Betriebssystem und in Folge auch einem Player Details zur Verfügung stellt, was es mit einem bestimmten Dateiformat auf sich hat und wie damit umzugehen ist.
Für weiterführende Infos siehe hier.
  • Win 7 Codecs (by Shark007)
    Die ultimativen Codecs für Windows zur Wiedergabe von Musik- und Videodateien.

    Es gibt 2 Varianten (Standard und Advanced Codecs):
    • The STANDARD codec release only contains LAV filters and xy-VSFilter with a GUI giving full control.
    • The ADVANCED release contains a full suite of decoders with a GUI controller for the installed codecs.
    Um soweit wie möglich alle Optionen abzudecken, sind die ADVANCED Codecs vorzuziehen.
    Anmerkung: Es gibt auf der Webseite den Punkt "x64Components", welcher für Benutzer von Windows 64bit gedacht ist. Dieser ist jedoch nur der Vollständigkeithalber vorhanden, da 64bit-Codecs bereits in den jeweiligen Downloadpaketen integriert sind.
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten

Zurück zu „Freeware“