ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Passwort-Tools

Kostenlose Programme und Tools zu diversen Bereichen (Hinweis beachten !)
Forumsregeln
In diesem Bereich werden diverse Freeware-Programme vorgestellt (weitere Software ist hier zu finden).

UNBEDINGT BEACHTEN !!!
Fast alle Freeware-Programme versuchen bei der Installation zusätzliche Tools zu installieren (z.B. Toolbars für den Browser). Deshalb niemals eine vorgeschlagene Standard- oder Express-Installation anwenden, sondern immer (falls vorhanden) eine benutzerdefinierte Installation verwenden und evtl. vorhandene Zusatztools abwählen (siehe diesbezüglich auch hier) !

Alle hier (von mir persönlich !) geposteten Freeware-Programme sind (zum Zeitpunkt des jeweiligen Postings) vertrauenswürdig. Dennoch kann ich (bzw. Paranormal.wien) keine Verantwortung übernehmen. Es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden.

Direkte Downloads sind hier zu finden (aber auch hier gilt: Paranormal.wien kann keine Verantwortung diesbezüglich übernehmen - es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden !).
Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1108
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 378 Mal
Danksagung erhalten: 478 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Passwort-Tools

Beitrag von Markus » Do 18. Jun 2015, 22:13

  • KeePass Professional Edition (KeePass Version 2.x)
    main_big.png
    unnamed.png
    KeePass Password Safe ist ein freies, unter den Bedingungen der GNU General Public License (GPL) erhältliches Programm zur Kennwortverwaltung. KeePass verschlüsselt die gesamte Datenbank, welche auch Benutzernamen und Ähnliches enthalten kann und ist für diversen Plattformen und Sprachen verfügbar.
    • KeePass Professional Edition für Windows und andere Plattformen (für Windows wird hierbei vorab das Microsoft .NET Framework benötigt: siehe hier bei ".NET Framework Downloads").
    • KeePass für Android: es gibt im Play Store von Google einige Anwendungen, jedoch nicht alle können mit Datenbanken von KeePass Professional Edition (KeePass Version 2.x) umgehen. Eine Anwendung, die das (lt. Hersteller) kann, ist z.b. Keepass2Android.
    • KeePass für MacOS, iPhone, iPad, Windows Phone, etc.: siehe hier.
    Eine kurze, generelle Installationsanleitung: Man installiert zuerst KeePass am Rechner und legt eine Datenbank an. Danach installiert man auf dem Handy die entsprechende App. Man kann nun die Datenbank auf das Handy kopieren oder auf einen Online-Datenspeicher hochladen. Über die App kann man nun die Datenbank am Handy auswählen (als Beispiel siehe Bild 2) und verwenden.
    Artikel auf Wikipedia
    Artikel auf chip.de
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten

Zurück zu „Freeware“