ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.
Sehr geehrter Gast ... herzlich willkommen auf Paranormal.wien !

Eine Registrierung ist nicht unbedingt erforderlich ... jedoch absolut sinnvoll, um mehr Inhalte sowie erweiterte Funktionen zu sehen bzw. nutzen zu können.
Auf Paranormal.wien geht es vor Allem um die Kommunikation bez. Erfahrungsaustausch, Artikel, Beiträge, etc. und dies ist nur durch eine Registrierung möglich (es kostet nichts und dauert maximal eine Minute).
Bei Unklarheiten, Fragen sowie für Anregungen, Verbesserungsvorschläge, etc. bitte jederzeit per Kontaktformular melden.

 

 

 

Orange Is the New Black

Welche TV-Serien waren bzw. sind für euch persönlich wichtig ?
Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1076
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 469 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Orange Is the New Black

Beitrag von Markus » Mi 26. Aug 2015, 18:39

orange_logo1.jpg
orange_logo2.jpg
Wikipedia hat geschrieben:Orange Is the New Black ist eine US-amerikanische Webserie von Jenji Kohan, die seit Juli 2013 in den USA von Netflix per Streaming veröffentlicht wird. Die Serie basiert auf dem Buch Orange Is the New Black: My Year in a Women's Prison von Piper Kerman.
...
Piper Chapman stammt aus Connecticut und lebt in New York. Sie ist Managerin, bisexuell und mit Larry Bloom verlobt. Eines Tages wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt und wegen einer 10 Jahre alten Drogengeldwäsche, die sie auf dem College mit ihrer Geliebten Alex begangen hat, zu 15 Monaten Haft in einem Frauengefängnis verurteilt. Hier sitzen Frauen aus allen sozialen Schichten, und Piper muss lernen, sich zurecht zu finden.
orange1.png
orange2.jpg
orange3.jpg
orange4.jpg
Als diese Serie erstmals im deutschsprachigen Raum verfügbar wurde, habe ich mich gesträubt, dieser überhaupt eine Chance zu geben.
Erst duch den Auftritt von Lea DeLaria in der Conan-Show und die Folge, bei welcher der Cast auftritt, wurde ich neugierig ...
Erst danach habe ich mir ein paar Folgen angesehen und bin inzwischen ein absoluter Fan dieser Serie. Diese Serie basiert auf den realen Erlebnissen von Piper Kerman und deren Buch "Orange Is the New Black: Mein Jahr im Frauenknast" und bietet eine packende, dramatische, tiefgründige, schräge und hie und da auch witzige Story mit interessanten Charakteren.
Die Leistungen der (hauptsächlich weiblichen) Darsteller sind phänomenal und man findet auch bekannte Namen (wie z.B. Kate Mulgrew aus "Star Trek: Raumschiff Voyager", Jason Biggs aus "American Pie", Laura Prepon aus "Die wilden Siebziger" und einige mehr). Des Weiteren führte sogar Jodie Foster bei einigen Folgen Regie.
Aus meiner persönlichen Sicht eine absolut sehenswerte Serie !

Lt. Wikipedia: Zwei Monate vor Premiere der dritten Staffel wurde die Serie von Netflix um eine vierte Staffel verlängert. Für diese wurden Lea DeLaria und Jackie Cruz in den Hauptcast befördert. Noch vor Start der vierten Staffel verlängerte Netflix die Serie Anfang Februar 2016 um eine fünfte, sechste und siebte Staffel, womit die Serie bis mindestens 2019 auf Sendung bleiben wird.

Buch "Orange Is the New Black: Mein Jahr im Frauenknast" auf Amazon
"Orange Is the New Black" auf Amazon
Webseite auf netflix
Artikel auf Wikipedia
Artikel auf ofdb.de
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Benutzeravatar
Joni
Mitglied (Level 1)
Mitglied (Level 1)
Beiträge: 9
Registriert: Di 27. Sep 2016, 12:29
Gruppensitz: Wien
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Orange Is the New Black

Beitrag von Joni » Mi 5. Okt 2016, 14:50

Hab die Serie letztens erst vor 3 Monaten auf Netflix entdeckt und dachte eigentlich, dass das mehr so eine Frauenserie wäre. Hab mich dann doch überwunden und war positiv überrascht. Hab alle Staffeln, inklusive der neuen in kürzester Zeit durchgesuchtet :D. Macht Spaß, wenn man abends abschalten möchte und witzig ist es auch. @Markus Hast du die neuere Staffel auch schon gesehen? :)

Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1076
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 469 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Orange Is the New Black

Beitrag von Markus » Do 6. Okt 2016, 13:52

Hi Joni ...

Yop, ich hab alle 4 Staffeln gesehen und freu mich schon auf die Fünfte :D
Wird aber leider noch etwas dauern :(
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Benutzeravatar
Joni
Mitglied (Level 1)
Mitglied (Level 1)
Beiträge: 9
Registriert: Di 27. Sep 2016, 12:29
Gruppensitz: Wien
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Orange Is the New Black

Beitrag von Joni » Di 11. Okt 2016, 14:56

Markus hat geschrieben:Hi Joni ...

Yop, ich hab alle 4 Staffeln gesehen und freu mich schon auf die Fünfte :D
Wird aber leider noch etwas dauern :(

Ja, diese Wartezeiten bis zu einer neuen Staffel sind immer wirklich unmenschlich, aber muss man wohl durch. Hast du noch andere Serien, die du mir empfehlen kannst? Bin gerade wieder auf der Suche.
Überlege vielleicht Breaking Bad nochmal neu anzufangen, aber da kenne ich die Story einfach zu gut. :?

Antworten

Zurück zu „TV-Serien“