ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Winchester House

Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1054
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Winchester House

Beitrag von Markus » So 15. Mai 2016, 21:45

Bild
winchsterhouse1.jpg

winchsterhouse2.jpg
winchsterhouse.png
winchsterhouse3.jpg
Wikipedia (Zitat):Das Winchester-Haus (Winchester Mystery House) ist das ehemalige Wohnhaus von Sarah Winchester, der Witwe des Gewehrfabrikanten William Winchester. Es steht in San Jose (Kalifornien, USA).
Die Bauarbeiten begannen im Jahr 1884 und wurden erst mit dem Tod von Sarah Winchester am 5. September 1922 beendet. Das Gebäude hat 160 Räume unterschiedlicher Größe, darunter allein 40 Schlafzimmer, auf 4 Etagen (7 waren es vor dem San-Francisco-Erdbeben von 1906), 47 Kamine, 17 Schornsteine, mehrere Geheimgänge und über 1000 Fenster.
In dem Haus befinden sich mehrere Kuriositäten, wie zum Beispiel Türen, hinter denen einfach eine Wand ist, eine Treppe, die sieben Stufen hinab und dann wieder elf hinauf führt, eine Treppe, die einfach in der Decke endet und eine Tür, die in den Abgrund führt. Das Gebäude entstand stückweise, bis zu ihrem Tod wurden ständig neue Räume hinzugefügt, ein einheitlicher Bauplan existiert nicht.
Einem Volksglauben zufolge war Sarah Winchester von der Furcht besessen, von den Geistern der mit Winchester-Gewehren Getöteten im Schlaf heimgesucht und getötet zu werden. Daher habe sie ihre Villa wie ein riesiges Labyrinth bauen lassen und täglich in anderen Zimmern übernachtet, um von den Geistern nicht gefunden zu werden.
Siehe auch hier:
TV-Show "Ghost Brothers": Ghost Brothers S02E03 - Winchester Mystery House
TV-Show "The Most Terrifying Places in America": The Most Terrifying Places in America - Part 2
TV-Show "Ghost Hunters (deutsch)": Ghost Hunters - S01E21 Das Haus der tausend Treppen & Falsches Spiel mit TAPS
TV-Show "Ghost Adventures": Ghost Adventures Season 5 & 12

Interner Artikel zum Film Winchester - Das Haus der Verdammten
Offizielle Website
Artikel auf Wikipedia
Artikel auf utrip.com
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Benutzeravatar
GSO Grisuchen
Mitglied (Level 5)
Mitglied (Level 5)
Beiträge: 48
Registriert: Mo 13. Okt 2014, 21:42
Gruppensitz:
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Winchester House

Beitrag von Grisuchen » Mo 16. Mai 2016, 13:11

Alleine das Haus nur auf Bilder zu sehen, macht mich wuggi.....Das wäre wirklich mal einen Besuch wert. Einfach nur um es mal natur gesehen zu haben.
lg Grisu

Benutzeravatar
GSO Grisuchen
Mitglied (Level 5)
Mitglied (Level 5)
Beiträge: 48
Registriert: Mo 13. Okt 2014, 21:42
Gruppensitz:
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Winchester House

Beitrag von Grisuchen » Mo 16. Mai 2016, 13:11

Alleine das Haus nur auf Bilder zu sehen, macht mich wuggi.....Das wäre wirklich mal einen Besuch wert. Einfach nur um es mal natur gesehen zu haben.
lg Grisu

Benutzeravatar
GET Micha GET
Mitglied (Level 9)
Mitglied (Level 9)
Beiträge: 88
Registriert: So 22. Mär 2015, 19:57
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 175 Mal
Kontaktdaten:
Deutschland

Re: Winchester House

Beitrag von Micha GET » So 29. Mai 2016, 10:23

Hallo,
Steffi aus unserem Team war bereits in dem Haus und hat ne Ghosthunter Tour mitgemacht. Sie sagte auch, dass das Gebäude very spooky rüber kommt.. Fotos durften bei der Tour jedoch nicht gemacht werden.. Nur gucken nicht anfassen. LEIDER..
Ich habe mich selber auch schon mit der Geschichte befasst, und finde das schon sehr bemerkenswert, wie man dass umgesetzt hat,,,,
Viele sagen: Ich glaube erst wenn ich was sehe ... und wenn diese dann was sehen, können Sie es kaum glauben !
G.E.T. Online: Webseite, Facebook, Youtube-Channel

Benutzeravatar
PW Michael
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 99
Registriert: Di 2. Sep 2014, 05:32
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Winchester House

Beitrag von Michael » Di 10. Jan 2017, 16:05

Ich hatte 2010 die Gelegenheit das Haus zu besichtigen. Für ein Gefühl des Grusel waren zu viele Besucher dort und auch sonst wirkt das gesamte Gebäude sehr wie ein Museum, d.h. gut renoviert, sauber, ordentlich.
In meinen Augen ein Beispiel was passiert wenn man mit viel zu viel Geld den falschen Beratern aufsitzt. ;)

020910-5.JPG
020910-4.JPG
Ich weiß daß ich nichts weiß

Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1054
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Winchester House

Beitrag von Markus » Mi 11. Jan 2017, 14:55

Einem Volksglauben zufolge war Sarah Winchester von der Furcht besessen, von den Geistern der mit Winchester-Gewehren Getöteten im Schlaf heimgesucht und getötet zu werden. Daher habe sie ihre Villa wie ein riesiges Labyrinth bauen lassen und täglich in anderen Zimmern übernachtet, um von den Geistern nicht gefunden zu werden
In diesem Fall waren die "falschen Berater" Geister ... :roll:
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Benutzeravatar
PW Michael
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 99
Registriert: Di 2. Sep 2014, 05:32
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 352 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Re: Winchester House

Beitrag von Michael » Mi 11. Jan 2017, 19:53

Meinen Informationen nach wurde sie zwar von der Angst und den Schuldgefühlen geplagt, aber den Hinweis auf die Lösung (endlos weiterzubauen) bekam sie von Medien und Spiritisten in Sitzungen.
Ich weiß daß ich nichts weiß

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu „USA“