ACHTUNG: Sie verwenden einen (aktivierten) Adblocker !    

Dies hat 2 Nachteile:
Paranormal.wien verwendet (sinnvolle !) Werbeeinblendungen, welche dadurch nicht angezeigt werden sowie kann es dadurch ggf. auch zu Fehlfunktionen auf dieser Webseite kommen.

 

 

 

Sicherheit

Kostenlose Programme und Tools zu diversen Bereichen (Hinweis beachten !)
Forumsregeln
In diesem Bereich werden diverse Freeware-Programme vorgestellt (weitere Software ist hier zu finden).

UNBEDINGT BEACHTEN !!!
Fast alle Freeware-Programme versuchen bei der Installation zusätzliche Tools zu installieren (z.B. Toolbars für den Browser). Deshalb niemals eine vorgeschlagene Standard- oder Express-Installation anwenden, sondern immer (falls vorhanden) eine benutzerdefinierte Installation verwenden und evtl. vorhandene Zusatztools abwählen (siehe diesbezüglich auch hier) !

Alle hier (von mir persönlich !) geposteten Freeware-Programme sind (zum Zeitpunkt des jeweiligen Postings) vertrauenswürdig. Dennoch kann ich (bzw. Paranormal.wien) keine Verantwortung übernehmen. Es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden.

Direkte Downloads sind hier zu finden (aber auch hier gilt: Paranormal.wien kann keine Verantwortung diesbezüglich übernehmen - es obliegt jedem selbst, diese Programme zu verwenden !).
Antworten
Benutzeravatar
PW Markus
Gründungsmitglied
Gründungsmitglied
Administrator
Administrator
EPAS Austria
EPAS Austria
Beiträge: 1106
Registriert: So 6. Jul 2014, 00:16
Gruppensitz: Wien
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 477 Mal
Kontaktdaten:
Österreich

Sicherheit

Beitrag von Markus » Mo 28. Aug 2017, 04:28

In diesem Beitrag sind einige themenübergreifende Tools bez. der generellen Sicherheit (PC, Internet, etc.) zu finden.
  • Antivirus-/Firewall-Tools
    Wer im Internet unterwegs ist, kommt um einen guten Virenscanner nicht herum. Insbesondere kostenlose Virenscanner sind in Download-Charts stets weit oben vertreten. Die Nachfrage ist aufgrund der Gefahren im Internet groß, aber nicht jeder ist bereit, 20 bis 50 Euro jährlich auszugeben, um sich vor Schädlingen zu schützen. Hier helfen die kostenlosen Virenscanner, die in ihrer reinen Scanleistung dem kostenpflichtigen Gegenstück meist in nichts nachstehen.
    Es stellt sich also die Frage, warum man überhaupt Geld für einen Virenscanner ausgeben sollte, wenn man diesen Schutz auch kostenlos bekommen kann ? Der Haken liegt in der Regel in der Werbung. Die kostenlosen Virenscanner werben in der Regel in zyklischen Abständen für sich selbst und das kostenpflichtige Produkt. Je nach Anbieter sind diese Werbeeinblendungen mehr oder weniger störend. Zuweilen wird einem in der Installation auch die eine oder andere zusätzliche Software angedreht. Hier heißt es: Augen offenhalten (siehe diesbezüglich auch nachfolgenden Punkt "Installations-Tools").

    Da es keine "ultimative" Anwendung gibt, nachfolgend einige empfehlenswerte Seiten bzw. Artikel, um für sich die beste (Gratis-)Lösung zu finden:
    Fazit: Auch wenn man kein Geld ausgeben möchte, findet man auf jeden Fall trotzdem eine brauchbare Freeware-Alternative. Aber wie bereits erwähnt, gibt es keine ultimative Anwendung ... man muss sich selbst einlesen, vergleichen und für sich die beste Lösung finden und testen.
    Tipp: Aktuell (31.01.2017) scheint die Freeware-Lösung von Avast die Beste zu sein (dies ist jedoch nur ein Tipp - jeder muss selbst entscheiden !!!).
    Warnung: Manche haben evtl. diesen oder ähnliche Artikel gelesen. Persönlich (!) halte ich dies für völligen Unfug. Aber auch hier gilt: jeder muss selbst entscheiden !
  • Installations-Tools
    • Unchecky
      Wer häufig neue Programme auf seinem Rechner installiert, muss aufpassen: Vor allem die Setup-Routinen kostenloser Software wollen immer häufiger auch unerwünschte Angebote mitinstallieren, die nichts mit dem eigentlichen Programm zu tun haben. Die Freeware Unchecky hilft dabei, deren Installation zu verhindern. Unchecky erkennt nicht benötigte Zusatz-Software in vielen Fällen und schützt automatisch vor einer ungewünschten Installation. Leider gibt es allerdings auch Ausnahmen, bei denen Zusatz-Software gar nicht oder nur teilweise erkannt wurde. Sie sollten sich also nicht blind auf Unchecky verlassen, sondern die Installation von Software selbst aufmerksam mitverfolgen.
      Artikel auf winfuture.de, chip.de
  • Sicherheitstools für Webbrowser
    Siehe hier
  • Proxy- bzw. VPN-Clients (Generelle Infos zu Proxy siehe hier, zu VPN hier)
    • Tunnelbear
      Dieser Proxy-Client ist sehr einfach zu installieren und zu verwenden. Allerdings muss hierbei (logischerweise) ein Account auf der Webseite angelegt werden, da der Anbieter sonst den angefallenen Datentransfer nicht verfolgen kann, welcher sich auf 500MB pro Monat beschränkt. Beides ist jedoch vertretbar, wenn man ggf. eine Pseudo-Mailadresse benutzt und den Client nur zum Surfen verwendet. Nach der Installation kann man dann verschiedene Proxy-Server auswählen (z.B. USA, Deutschland, etc.).
  • Backup- und Image-Tools
    • Veeam
      Veeam Agent for Microsoft Windows ist eine einfache und kostenlose Backup-Lösung für Windows-basierte Desktops und Laptops. Mit Veeam Agent for Microsoft Windows lässt sich Ihr PC schnell auf ein externes Laufwerk, einen freigegebenen NAS (Network Attached Storage) oder ein Veeam Backup & Replication™-Repository sichern. Bei einem Systemabsturz, Festplattenausfall oder einer Beschädigung bzw. versehentlichen Löschung einer Datei können Sie die benötigten Daten innerhalb weniger Minuten wiederherstellen. Veeam unterstützt auch das Wiederherstellen mittels Bare Metal Restore.
      Anmerkung: auf Veeam gibt es unter "Produkte" weitere kostenlose Varianten.
      Artikel auf windowspro.de
      Artikel auf heise.de
      Artikel auf Wikipedia
WICHTIG: Unbedingt den Hinweis oben auf dieser Seite beachten !
Erfahrungsberichte und weitere, entsprechende Tools oder Webseiten bitte hier als Antwort schreiben.


Zuletzt als neu markiert von Markus am Mo 28. Aug 2017, 04:28.
Bei Fragen & Problemen aller Art (oder nicht-funktionierenden Links, Videos, Grafiken, etc.) bitte per Rufzeichen-Symbol oben im Beitrag, per PN oder mittels Kontaktformular melden !
Info zu Werbeanzeigen und Unterstützung für Paranormal.wien !

Antworten

Zurück zu „Freeware“